Sollte ich sauer sein, wenn mein bester Freund meinen Geburtstag vergessen hat?


Geburtstage kommen einmal im Jahr. Für diejenigen, die sich auf diesen Tag freuen, ist das Erlebnis eines, auf das sie sich jedes Jahr freuen. Vom Ausgehen mit Freunden und Familie bis hin zum einfachen Nachdenken über das, was sie im vergangenen Jahr erreicht haben – der Geburtstag ist wichtig.

Auch wenn Sie der Typ sind, der nicht viel Aufmerksamkeit genießt, wollen Sie sich trotzdem geliebt und geschätzt fühlen. Wenn Ihr bester Freund also diesen besonderen Tag vergisst, kann Sie das schon mal wütend machen.

Und das ist auch verständlich. Wenn Sie der Typ sind, der gewissenhaft ist und darauf achtet, sich an die Geburtstage anderer Leute zu erinnern, dann werden Sie wahrscheinlich verärgert sein, wenn diese sich nicht revanchieren.

Ist es denn so schwer, eine Karte zu schicken oder auch nur anzurufen oder eine SMS zu schicken, um die besten Wünsche zu übermitteln?

Die einfache Antwort auf diese Frage ist natürlich nein, aber es könnte besser sein, die Art und Weise zu ändern, wie Sie darüber denken und darauf reagieren, vergessen zu werden. Es gibt ein paar einfache, aber effektive Handlungsschritte, die Sie ergreifen können, um eine bessere Reaktion darauf zu erzielen.

Sollten Sie also wütend über einen vergessenen Geburtstag sein? Wenn es sich um ein einmaliges Ereignis handelt und Ihr Freund gerade eine schwere Zeit durchmacht, dann NEIN. Vielleicht möchten Sie einfach vergessen, dass er vergessen wurde. Aber wenn Sie das Gefühl haben, dass es in ein Muster passt, sollten Sie bald ein offenes Gespräch darüber führen.

Denken Sie an Ihren Freund und die Freundschaft

Nur weil Ihr bester Freund Ihren Geburtstag vergessen hat, heißt das nicht, dass er oder sie sich nicht kümmert. Denken Sie darüber nach, wer diese Person ist und wie sie normalerweise mit Geburtstagen umgeht.

Seien wir ehrlich – nicht jeder genießt es, zu feiern. Es kann sein, dass Ihr Freund sich nicht darum kümmert, Geburtstage im Allgemeinen zu feiern.

Wenn diese Person schon eine Weile mit Ihnen befreundet ist, denken Sie an ihre letzten Geburtstage zurück. Wollten sie sie feiern oder waren sie froh, sie einfach vergessen zu haben?

Für manche sind Geburtstage nicht unbedingt lustig. Vielleicht erinnert sie dieses Datum an etwas Schwieriges in ihrem Leben oder sie finden einfach keine Freude daran, ein weiteres Jahr älter zu werden.

Das gibt Ihrem Freund keinen Freifahrtschein, sich nicht um Ihre Geburtstagsgefühle zu kümmern, aber es kann helfen, seinen Standpunkt zu verstehen. Wenn sie/er keine Geburtstage mag, kann sie/er nicht erkennen, dass Sie ein Fan sind!

Sie sollten sich auch die Zeit nehmen, zu überlegen, wie es Ihrem Freund gerade geht. Selbst die gewissenhafteste Person kann durch schwierige Zeiten gehen, die sie vergesslich machen. Denken Sie an Stressfaktoren oder Lebensereignisse, die dazu führen können, dass sie Ereignisse verpassen, die sie normalerweise wahrnehmen würden.

Hat Ihr Freund Stress auf der Arbeit gehabt? Vielleicht hat er einen Todesfall in der Familie erlebt oder eine schwierige Trennung hinter sich. Wenn es sich um Ihren besten Freund handelt, wissen Sie hoffentlich mehr über sein Privatleben und seinen Gemütszustand.

Das ist aber nicht immer der Fall. Menschen, die unglaublich ruhig und zurückhaltend sind, teilen vielleicht nicht einmal sehr schwierige Ereignisse mit.

Überlegen Sie, ob Ihnen aufgefallen ist, dass sie sich in letzter Zeit anders oder reservierter verhalten haben. Wenn sie eine schwere Zeit durchmachen, dann könnte dies ein legitimer Grund sein, warum sie Ihren besonderen Tag vergessen haben.

Es ist besonders wahrscheinlich, dass Ihr Freund es aus persönlichen Gründen vergessen hat, wenn er oder sie sich normalerweise daran erinnert. Wenn Sie einen guten Freund haben, der normalerweise zum Feiern aufgelegt ist und Ihnen immer einen schönen Geburtstag wünscht, dann ist es möglich, dass dieses Jahr etwas dazwischen gekommen ist. Wenn das passiert, möchten Sie vielleicht die Hand ausstrecken und sehen, wie es Ihrem Freund geht, anstatt verärgert zu reagieren.

Bevor Sie überlegen, wie Sie reagieren und ob Sie wütend werden sollten, sollten Sie sich zunächst in die Perspektive Ihres Freundes hineinversetzen. Sie werden vielleicht nicht in der Lage sein, ihre Perspektive vollständig zu verstehen, aber denken Sie darüber nach, was der Grund sein könnte, warum sie es vergessen haben.

Betrachten Sie Ihren Standpunkt

Nun, da Sie eine Vorstellung von der Perspektive Ihres Freundes haben, ist es an der Zeit, Ihre eigene zu betrachten. Einen Geburtstag zu vergessen ist an sich schon verletzend, aber ist das der einzige Grund, warum Sie sich wütend fühlen? Oft kann ein Ereignis ein Katalysator sein, der Ihnen all die verletzten Gefühle zeigt, die Sie in dieser Beziehung haben.

Denken Sie darüber nach, was Ihr Gefühl über diesen Ausrutscher antreibt. Sie können auch dann wütend sein, wenn dies das einzige Mal ist, dass Ihr Freund etwas Wichtiges vergessen hat.

Heißt das aber, dass Ihr Freund häufig auf diese Weise handelt? Ist Ihr Freund oft abweisend gegenüber Ihren Gefühlen oder scheint er sich nicht um das zu kümmern, was Ihnen wichtig ist?

Vielleicht hat sie oder er andere wichtige Meilensteine in Ihrem Leben verpasst. Oft ist ein verpasster Geburtstag an sich keine große Sache, kann Ihnen aber zeigen, wie sehr Ihr Freund bei anderen Ereignissen nicht da war.

Sobald Sie Ihren eigenen Gefühlen über diesen Fehler auf den Grund gehen, werden Sie wissen, wie Sie Ihren Freund besser ansprechen können. Abhängig von ihrer und Ihrer Situation kann es tatsächlich das Beste sein, die ganze Situation auf sich beruhen zu lassen.

Wenn es sich um einen einmaligen Vorfall handelt und Ihre Freundin gerade eine schwere Zeit durchmacht, möchten Sie vielleicht einfach vergessen, dass der Fehler passiert ist. Wenn das jedoch nicht der Fall ist, dann ist es vielleicht am besten, mit Ihrer Freundin zu reden und darauf hinzuarbeiten, Ihre Gefühle zu lösen.

Lösen des Konflikts

Nehmen Sie sich Zeit zum Reden

Dies wird kein einfaches Gespräch sein, also führen Sie es am besten nicht am Telefon oder per SMS, wenn Sie es vermeiden können. Bieten Sie Ihrem Freund an, sich mit ihm zum Mittagessen oder auf einen Kaffee zu treffen.

Halten Sie es einfach mit nur Ihnen beiden. In einer Menschenmenge oder bei einer anderen Kommunikationsmethode kann es leicht passieren, dass Bedeutungen verloren gehen. Versuchen Sie, Ihren Freund mit Herzlichkeit und Offenheit zu begrüßen. Dies ist ein guter Weg, um ein schwieriges Gespräch anzugehen.

Je nach der emotionalen Sensibilität Ihrer Freundin weiß sie zu diesem Zeitpunkt vielleicht schon, dass Sie Geburtstag hatten und möchte erklären, warum sie dem keine Beachtung geschenkt hat. Achten Sie darauf, dass Sie sie reden lassen und unterbrechen Sie sie nicht, bis sie mit ihrer Erklärung fertig ist.

Wenn sie einen guten Grund für ihr Vergessen hat, dann ist es am besten, ihre Entschuldigung anzunehmen und weiterzumachen. Wenn es jedoch den Anschein hat, dass dies ein Muster für sie ist oder sie es überhaupt nicht erwähnt, dann ist es am besten, mit einer sanften Erinnerung fortzufahren.

Erinnern Sie sie daran, dass Sie Gefühle haben

Wenn Sie bereit sind, über Ihre Gefühle zu sprechen, versuchen Sie, ruhig und gefasst zu bleiben. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie diese Herangehensweise nicht haben können, dann ist es besser, das Gespräch zu verschieben, bis Sie diesen Geisteszustand erreichen können.

Am besten fangen Sie damit an, sie daran zu erinnern, dass Sie vor kurzem Geburtstag hatten und dass es Sie verletzt hat, dass sie es nicht bemerkt oder sich nicht bei Ihnen gemeldet hat.

Sie könnten sagen, dass Sie zwar verstehen, dass dieses eine Ereignis im Gesamtbild eher unbedeutend ist, aber dies scheint ein Muster für sie zu sein. Erwähnen Sie, dass Sie das Gefühl haben, ständig für sie da zu sein, aber sie erwidert das nicht auf die gleiche Weise.

Nennen Sie eine Vision für die Zukunft

Nachdem Sie nun Ihre Gefühle ausgedrückt haben, können Sie Ihre Aussage damit beenden, dass Sie sich für die Zukunft eine andere Beziehung wünschen. Überlegen Sie, was Sie sich für sie und sich selbst für die Zukunft wünschen.

Vielleicht ist es einfach, dass sie rücksichtsvoller ist oder die Lösung könnte sein, dass Sie beide sich darauf einigen, dass Sie sich nicht gegenseitig für das Erinnern oder Vergessen von besonderen Ereignissen verantwortlich machen. Was auch immer Sie mit diesem Gespräch erreichen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie es ihr gegenüber klar formulieren.

Achten Sie aber auch darauf, dass Sie realistische Ziele für das Gespräch haben. Sie sollten nicht erwarten, dass sie nach Lust und Laune für Sie da ist oder dass sie nie wieder etwas vergisst.

Einfach um mehr Achtsamkeit und Sensibilität zu bitten, ist kein unrealistisches Ziel und eines, das sie anstreben sollte.

Achten Sie auf ihre Reaktion

Wenn Sie Ihre Aussagen beendet haben, müssen Sie nur noch sehen, wie sie reagiert. Wenn sie wirklich eine gute Freundin ist, dann wird ihre Reaktion Sie vielleicht überraschen.

Das beste Szenario wäre, wenn sie sich für ihre mangelnde Rücksichtnahme entschuldigt und dann daran arbeitet, sich in Zukunft zu verbessern. Vielleicht erklärt sie, warum sie es vergessen hat.

Seien Sie darauf vorbereitet, gnädig zu reagieren und ihre Gründe zu akzeptieren, wenn sie bereit ist, Ihnen eine vernünftige Antwort zu geben.

Ihre andere Reaktion könnte darin bestehen, das, was Sie gesagt haben, abzutun oder verärgert zu reagieren. Natürlich ist das nicht das Ergebnis, das Sie sich wünschen, aber es wird Ihnen einen Abschluss geben.

Niemand würde mit Leichtigkeit darauf reagieren, dass sein bester Freund seinen Geburtstag einfach vergisst. Manche Leute erwähnen es vielleicht nicht, aber der Schmerz wird immer noch präsent sein. Sie haben sich die Zeit genommen, ehrlich zu sprechen und obwohl das vielleicht weh tut, ist es nicht angemessen, ihr weiteren Schmerz zuzufügen.

Akzeptieren Sie das Ergebnis

Unabhängig davon, ob das Gespräch gut oder schlecht ausgeht, werden Sie einen Grund dafür haben, warum sie Ihren Geburtstag vergessen hat. Entweder hatte sie einen guten Grund oder sie hatte keinen. Außerdem wird sie auf eine positive oder negative Art und Weise auf Sie reagieren.

Je nach Gesprächsverlauf werden Sie sich entweder näher kommen oder Ihre Freundschaft kann enden.

Sie sollten auf ein gutes Ergebnis hoffen, aber damit rechnen, dass Sie nur kontrollieren können, was auf Ihrer Seite passiert. Wenn Ihr Freund sich entscheidet, Ihre legitimen Gefühle zu ignorieren, dann ist es vielleicht besser, wenn Sie sich dauerhaft oder auch nur für eine kurze Zeit zurückziehen, bis Sie Ihre Freundschaft unter besseren Bedingungen wieder aufnehmen können.

Recent Posts