Wie man auf Wertschätzung reagiert

Die meisten von uns bemühen sich bei der Arbeit oder in ihrem Privatleben, das Richtige zu tun. Dabei geht es nicht um Anerkennung, sondern um die Tatsache, dass man weiß, dass es das Richtige ist, und dass man sich im Spiegel betrachten kann, ohne das Gefühl zu haben, sich selbst oder andere enttäuscht zu haben.

Wenn jemand Ihnen seine Wertschätzung zeigt, dann beweist das, dass sich Ihre Bemühungen auszahlen und zu Ergebnissen führen.

Reagieren Sie auf Wertschätzung mit Dankbarkeit und Anerkennung für die Geste. Vermeiden Sie Ironie und antworten Sie zum Beispiel so: „Danke, das bedeutet mir sehr viel. Ich bin sicher, Sie hätten dasselbe für uns getan.“

Die Antwort hängt oft von Ihrer Beziehung zu der betreffenden Person ab. Sie können es einfach halten und das Kompliment annehmen, oder Sie können das Gespräch darüber fortsetzen, wie sehr Sie die Person bewundern oder wie sehr Sie sich wünschen, Ihre Karriere in diesem Unternehmen fortzusetzen.

Nehmen Sie es gelassen

Sie haben die Anerkennung, die Ihnen entgegengebracht wird, verdient. Seien Sie nicht verlegen, wenn jemand Sie lobt.

Es ist sogar wichtig, dass die Menschen dies tun, denn allzu oft weisen wir nur auf das Negative um uns herum hin. Das ist eine schlechte Angewohnheit, so dass diejenigen, die Ihnen zeigen und sagen, dass sie Sie schätzen, durch Ihre Bemühungen positiv beeinflusst wurden.

Was Sie sagen sollten:

„Danke, das ist sehr nett von Ihnen.“

„Ich denke, dass jeder an meiner Stelle das Gleiche getan hätte.“

„Es ist immer schön zu hören, dass man für seine Bemühungen geschätzt wird, vielen Dank.“

Danke, dass Sie mich wissen lassen, dass Sie so über meinen Beitrag denken.“

„Es bedeutet mir sehr viel, dass Sie mir das mitgeteilt haben.“

„Danke, dass Sie das bemerkt haben. Es ist ein tolles Gefühl, diese Erfahrung zu machen, auch wenn sie mit Herausforderungen verbunden ist.“

„Diese Nachricht von Ihnen hat mich sehr gefreut.“

„Es freut mich zu hören, dass Sie das so empfinden.“

„Es ist ein gutes Gefühl, mich selbst zu beweisen, wenn ich mich einer Herausforderung wie dieser stelle.“

Seien Sie stolz auf Ihre harte Arbeit

Sie sollten zwar nicht bei allem, was Sie tun, nach Aufmerksamkeit und Anerkennung streben, aber seien Sie stolz auf Ihre harte Arbeit.

Wenn jemand Sie aufgrund Ihrer Bemühungen ins Rampenlicht stellt, sollte Ihnen das etwas bedeuten. Lehnen Sie es nicht ab, sondern bleiben Sie bescheiden.

Erinnern Sie sich auch an diesen Ausdruck der Wertschätzung, wenn Sie vor Herausforderungen stehen und bereit sind, etwas aufzugeben. Man weiß nie, wer einem zuschaut und Ehrfurcht vor dem hat, was man getan hat!

Was Sie sagen sollten:

„Ich freue mich, dass es Ihnen gefällt, ich habe sehr hart an diesem Projekt gearbeitet.“

„Das ist lieb von dir, und es hilft mir, mich zu motivieren, wenn ich manchmal das Gefühl habe, dass ich aufgeben muss.“

„Mir war nicht klar, dass mein Engagement für dieses Projekt eine solche Wirkung auf dich und andere haben würde. Danke, dass du mir das mitgeteilt hast.“

„Es ist ein großartiges Gefühl zu wissen, dass sich meine harte Arbeit auszahlt und dass sie auch anderen hilft.“

„Das ist etwas, das mir sehr am Herzen liegt, und ich bin froh, dass es sich bemerkbar macht.“

„Das gibt mir die Zuversicht, weiter nach den Sternen zu greifen und Lösungen zu finden, wenn mir Steine in den Weg gelegt werden.“

Scheuen Sie sich nicht dagegen

Auch wenn Sie die Aufmerksamkeit nicht mögen, sollten Sie die Anerkennung annehmen, die Ihnen zusteht. Es sieht nicht gut aus, wenn Sie sich darüber lustig machen oder es negativ darstellen.

Wenn jemand Ihnen mitteilt, dass er Sie oder etwas, das Sie getan haben, zu schätzen weiß, nimmt er das nicht auf die leichte Schulter.

Ihr Tonfall kann dazu führen, dass derjenige es sich anders überlegt und sich wünscht, er hätte Ihnen nichts gesagt. Bringen Sie niemanden in diese Lage, wenn er seine Gefühle mitteilt!

Was Sie sagen sollten:

„Es war keine große Sache, aber danke für die Kommentare dazu. Ich habe auf jeden Fall mein Bestes gegeben.“

„Es war das Richtige, ich hätte nachts nicht schlafen können, wenn ich nicht meinen Beitrag geleistet hätte.“

„Ich war mir nicht bewusst, dass du das gesehen hast, aber was für ein großartiges Ergebnis, und ich bin so stolz, daran beteiligt gewesen zu sein.“

„Ich war nervös, dieses Projekt zu leiten, aber ich bin so froh, dass ich mich von dieser Angst nicht vom Erfolg abbringen ließ.“

„Danke, ich war nur ein kleiner Teil davon. So viele andere Leute haben daran mitgearbeitet, dass das alles möglich wurde. Ich war jedoch froh, Teil dieser Gruppe zu sein, denn jeder von uns brachte seine Stärken und eine positive Einstellung mit ein.“

„Wenn sich meine Fähigkeiten weiter entwickeln, möchte ich mich an weiteren Projekten wie diesem beteiligen.“

Verbessern Sie Ihre Zukunft im Arbeitsleben

Wenn jemand seine Wertschätzung zum Ausdruck bringt, ist das eine gute Sache. Wenn dies am Arbeitsplatz durch einen Kollegen oder einen Vorgesetzten geschieht, ist es besonders wichtig.

Es kann dazu beitragen, Ihre Zukunft in diesem Unternehmen zu verbessern, da man diejenigen, die sich besonders anstrengen, an Bord behalten möchte. Es könnte bei Beförderungen und anderen wichtigen Entscheidungen eine Rolle spielen.

Was Sie sagen sollten:

„Ich liebe es, hier zu arbeiten und alles zu tun, was ich kann, um sicherzustellen, dass unsere Kunden gut versorgt sind.“

„Ich behandle die Kunden so, wie ich selbst behandelt werden möchte, und ich bin froh, dass dieses Verhalten auffällt.“

„Danke, es ist ein wunderbarer Arbeitsplatz, und ich tue, was ich kann, um etwas zurückzugeben, wo ich kann.“

„Ich bin begeistert, das zu hören; es macht die Mühe wert und ich weiß, dass ich weiterhin alles tun werde, um mehr als das zu tun, was ich kann, solange ich hier beschäftigt bin.“

„Dieses Unternehmen ist wichtig für mich und ich bin froh, dass meine Bemühungen einen Unterschied machen.“

„Die Ausbildung und die Zeit, die das Unternehmen in mich investiert hat, weiß ich sehr zu schätzen; ohne dieses Fundament, auf dem ich aufbauen kann, wäre ich nicht in der Lage, all das zu bewältigen.“

Geschenke oder Auszeichnungen

Manchmal wird die Wertschätzung in Form eines Geschenks oder einer Auszeichnung ausgedrückt. Dabei kann es sich um eine sentimentale Karte/Brief, Blumen oder andere Dinge handeln.

Das Preisschild des Geschenks oder der Auszeichnung ist nicht entscheidend. Es ist der Wert, den die andere Partei Ihnen und Ihren Leistungen beimisst.

Sie haben sich solche Geschenke oder Auszeichnungen verdient, und auch wenn Sie sie nicht erwartet haben, sollten Sie sich gut fühlen und sie annehmen.

Was Sie sagen sollten:

„Ich freue mich, diese Auszeichnung entgegenzunehmen, und ich weiß, dass ich mich mit vielen von Ihnen, die heute Abend anwesend sind, in bester Gesellschaft befinde. All die gemeinsamen Anstrengungen ermöglichen es uns, weiter voranzukommen, und ich bin gespannt, was die Zukunft für uns alle bringt!“

„Das ist ein sehr nettes Geschenk und ich weiß es zu schätzen, aber es war nicht nötig. Es hat mir nichts ausgemacht, zu helfen, und ich würde es sofort wieder für Sie tun.“

„Ich glaube daran, es weiterzugeben, und ich hoffe, dass jede Person, die ich berührt habe, auch Wege finden wird, anderen gegenüber großzügig zu sein.“

„Ihre Karte hat mein Herz berührt, ich werde die Worte, die Sie darin gefunden haben, nie vergessen.“

„Vielen Dank für den Geschenkgutschein, es war eine nette Geste von Ihnen und hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.“

Erwidern Sie Anerkennung aufrichtig, wenn Sie können

Wenn jemand Ihnen gegenüber seine Wertschätzung zum Ausdruck bringt, dann will er nicht, dass Sie ihm ein Kompliment machen.

Wenn Sie diese Wertschätzung für das, was der andere für Sie tut, wirklich erwidern können, sollten Sie es tun.

Das kann in beide Richtungen wirken und die Bindung zwischen Ihnen beiden weiter stärken.

Was Sie sagen sollten:

„Da wir gerade beim Thema sind: Ich weiß es zu schätzen, dass Sie sich so viel Zeit genommen haben, um mich zu unterrichten und mir dabei zu helfen, es richtig zu machen. Ohne Ihren Input und Ihre Anleitung hätte ich das alles nicht geschafft.“

„Ihre Führung und Ihr Vertrauen in mich waren inspirierend. Das hat mir geholfen, Maßnahmen zu ergreifen, anstatt mir Sorgen über das Risiko des Scheiterns zu machen. Ich schätze Sie und die kontinuierliche Unterstützung bei jedem Schritt, um dieses Ziel zu erreichen.“

Es macht mir nichts aus, bei diesen Dingen zu helfen, du springst immer ein und hilfst mir, wenn ich es brauche. Oft tust du das, ohne dass ich dich darum bitte. Du scheinst einfach zu wissen, wann ich zu viel auf dem Tisch habe und übernimmst mehr, um sicherzustellen, dass ich nicht überfordert bin.“

„Sie haben so viel für dieses Unternehmen zu bieten, und ich bewundere das! Ich sehe Sie als Vorbild, und wenn ich im Laufe meiner Karriere alles erreichen kann, was Sie erreicht haben, werde ich dankbar sein für die Chance, dies zu tun.“

„Sie sind ein erstaunlicher Mensch, der so großzügig mit Ihrer Zeit und Ihren Fähigkeiten umgeht. Ich weiß, dass ich und viele andere das auf vielen Ebenen zu schätzen wissen. Sie sind ein leuchtendes Beispiel, dem wir folgen sollten.“

„Ich habe von den Besten gelernt, und ich hoffe, Sie wissen, wie sehr ich Ihre Geduld und Unterstützung schätze. Sie nehmen sich wirklich die Zeit, einem Menschen das Gefühl zu geben, wertgeschätzt zu werden, und ihn zu ermutigen, sein Bestes zu geben. Ich sehe, dass Sie aus jedem von uns in diesem Team das beste Talent herausholen, einfach aufgrund der Art und Weise, wie Sie uns behandeln.“